Semesterferien

Was mache ich eigentlich, so in den Semesterferien, kurz bevor es für fast ein Jahr ins Ausland geht? Eine Frage, die ich euch gerne beantworte. Ich verbringe zum Beispiel viel Zeit mit meiner Freundin.

Waldspaziergänge

Wald2015Meine Freundin hat einen Hund, der ihr sehr wichtig ist. Deshalb geht es 1-2 mal am Tag für mich in den Wald, wenn ich bei ihr bin. Sie wohnt abgelegen und der Wald ist praktisch nebenan. Es ist ein riesiger Wald mit Bächlein und viel Natur. Ich sehe dort eigentlich fast täglich Hirsche (Dammwild) und ab und zu auch andere Tiere wie Mufflons, Hasen oder Mäuse. Auch 3 Albino Hirsche (in einer Herde von mindestens 50 Tieren) habe ich dort schon gesehen. Auch von dem Wald habe ich bestimmt schon ein duzend Bilder gemacht.

Karl-May-Spiele Bad Segeberg 2015: Im Tal des Todes

karlmay2015

Das letzte mal habe ich die Karl-May-Spiele als kleines Kind besucht. Da meine Freundin dort aber jedes Jahr ist, haben wir uns gemeinsam dort hin auf den Weg gemacht. Ich muss sagen, dass ich anderes gewöhnt bin und eine „Freilichtbühne“ für mich eine andere Welt ist. Auf jeden Fall cool und auch das Feuerwerk zum Abschluss war sehenswert. Weiterlesen

Cube World

Cube World

Ich habe ein neues Spiel für mich entdeckt. Aufmerksam wurde ich auf „Cube World“ durch einen Artikel, der darüber berichtete, dass dieses Spiel wohl gerade einen Hype erlebt. Natürlich war ich neugierig und auch das Spielprinzip, eine Mischung aus Minecraft und WoW, fand ich sehr interessant. Also habe ich 15€ in die Alphaversion investiert und es hat sich definitiv gelohnt. Die nächsten 3 Tage habe ich das Spiel mit meinen Geschwistern im Netzwerk durchgespielt. Wobei durchgespielt ist relativ, da das Spiel kein Ende hat. Ich werde wohl noch einige Stunden an diesem Spiel verbringen und bin gespannt, wie  es sich weiter entwickeln wird.

Zu meinen Charakteren, angetestet habe ich das Spiel mit einer blauäugigen, blonden Ranger Elfin namens Kuhjunge, die ich eigentlich nur zum Testen erstellt hatte. Später wurde mir das dann zu Fernkampflastig und ich bin zu meinen grünbärtigen Zwergenschurken namens Wums gewechselt (Siehe Bild). Der Bart ist einfach nur sexy. Mit dem Schurken kam ich dann im weiteren Spielverlauf deutlich besser klar und erkundete die Welt mit selbigen weiter.  Ich glaube, ihr merkt schon, dass ich so meinen Spaß bei dem Spiel habe, besonders beim Charakterdesign. :P

Mit Ponys spielen?

mylittleponyspiel

Hi, ich bin Flitter,

auf dem Foto seht ihr mich, wie ich mit meiner Crew in neue Abenteuer segle.
Na gut, ich bin nur ein Pony was mit dem Kopf in den Wolken steckt und auch nicht der Kapitän. Kapitän ist bei uns Wishes, sie ist eher so ein Management Einhorn und so. Wir schwimmen auf unserem Schiff Kreuz und Quer durch den Ozean auf der Suche nach neuen Abenteuern. Wir haben sogar gegen einen Drachen gekämpft!
Okay, ich bin dabei ins Wasser gefallen und musste gerettet werden, und auch sonst bin ich nicht immer das geschickteste Pony, aber ich gebe mein Bestes!
Ich bin natürlich zusammen mit Sunny immer ganz vorne dabei, wenn irgendwas los ist. Ich und Sunny sind sowieso beste Freunde und machen nur Unsinn zusammen!
Wir haben sogar ein Putzpony auf unseren Schiff, Breeze sorgt dafür, dass wir immer Fahrttüchtig bleiben.
Dann wäre da noch Applejack, die meistens nur als Galionsfigur vorne mit der Nase im Wind steht oder sich um den Anker kümmert. Alles in allen sind wir also eine total coole Truppe. Bei der Suche nach Schätzen waren wir aber leider bis jetzt noch nicht so erfolgreich, aber daran arbeiten wir. Drückt uns die Daumen!

Ich halt euch auf dem laufenden, Flitter Heart.

Ungefähr so lief gestern mein Abend ab, als ich mit meinen beiden kleinen Schwestern “Ponys” spielte.
Ich bin momentan der totale Ponyfan, jetzt wo es zu Weihnachten auch für meine beiden Schwestern ein paar Ponys gab, fand ich, dass wir doch gut mit den Ponys zusammen spielen könnten.
Schon als meine Mutter nur hörte, dass ich mit diesen Spielzeugponys spielen wollte, schüttelte sie nur leise den Kopf.

Seltsam, da wartet man so lange darauf, endlich erwachsen zu sein um alles zu dürfen. Dann ist man erwachsen und darf trotzdem nicht alles. Nicht weil Gesetze es verbieten würden, viel eher weil es die Gesellschaft als unnormal festgeschrieben hat. Wenn man dann trotzdem etwas unnormales macht, dann wird man von allen Seiten schräg angeguckt, wie man so etwas doch bloß machen könnte…
Das passiert mir irgendwie ständig. Irgendwann steht man darüber oder wird einfach normal.
Mit normal will sich aber das Kind in mir noch nicht abfinden und deshalb saß ich dann gestern bei meinen Schwestern und begann mit ihnen zu spielen.

Zuerst saß ich da, und fragte mich, was ich hier überhaupt mache. Man kommt sich im ersten Moment total albern vor, vielleicht sogar ein bisschen hilflos, weil man gar nicht mehr weiß wie so etwas geht oder was man machen soll. Meine Schwestern wussten das auch nicht so richtig. Dann griff ich mir ein in den Jahren schwer in mitleidenschafft gezogenes Playmobil Schiff und wir legten an einem selbstgebauten rosa Schloss an, wo wir dann die ganzen Lebensmittel für unsere Abenteuerreise auf das Schiff verluden.

Zu diesem Zeitpunkt war ich dann schon total in das Spiel vertieft, hatte alle Sorgen “über Bord” geworfen und hatte Spaß. Es war ein bisschen wie früher und vor allem total einfach.

Spiel: My Little Pony ärgere dich nicht!

maedn_mylittlepony

Seit geraumer Zeit programmiere ich an einem „Mensch ärgere dich nicht“ Klon für den PC.  Das läuft soweit auch ganz gut: menschliche Spieler können schon gegen sich oder den Computer spielen. Ein paar Regeln stehen auch zur Auswahl. Ein Netzwerkmodus ist in der Entwicklung (die grundlegende Verbindung funktioniert). Im Großen und Ganzen ist das Projekt also schon vorzeigbar.

Mein Bruder brachte ich mich auf die Idee, in meinem Spiel eine „Eigene Bilder“ Unterstützung zu programmieren. Ich fand die Idee klasse, weshalb ich das jetzt auch umgesetzt habe. Da ich gerade meine Ponyphase habe, habe ich als Beispiel Skin natürlich eine My Little Pony Fanedition programmiert (siehe Bild). Also meinen kleinen Schwestern gefällt es.

Wer es selber testen will kann die aktuelle Beta mit My Little Pony Skin (Haken bei System > Eigene Bilder setzten) gerne downloaden. Für Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen.
Spielvoraussetzungen sind Win Vista/7 oder .net Framework 3.5.