My little Pony: Friendship is Magic

– Oder auf Deutsch: My little Pony – Freundschaft ist Magie –

Ja ihr habt richtig gelesen!My Little Pony: Friendship is Magic

My little Pony ist eine Serie bei der es um Ponys geht. Diese Ponys retten da dann zum Beispiel ganz  Equestria oder veranstalten eine Modenschau. Ab und zu wird gesungen, getanzt, Party gemacht oder noch irgendetwas ganz anderes, aber lustig ist es immer! Und am Ende jeder Folge lernt man etwas Wichtiges über Freundschaft. Ich finde die Serie einfach cool, die Ponys sind einfach lustig und Rainbow Dash ist nur cool!

Ja ich bin eindeutig ein  Bronie (Fachbegriff für männliche MLP FiM Fans). So wie es aussieht bin ich damit nicht mal alleine (KLICK).
Inzwischen habe ich die erste Staffel 2x auf Englisch gesehen. Am Wochenende hat die zweite Staffel dann in Amerika gestartet und hier in Deutschland läuft seit heute die erste Staffel auf Deutsch. um 10.30 auf Nick – kein toller Sendeplatz (habe trotzdem schon beide gesehen, yay!). Auch die deutsche Synchro ist erst mal gewöhnungsbedürftig (Die Synchronsprecherin von Rainbow Dash mag ich gar nicht). Ja, klar jeder der Filme auf Englisch guckt hätte mir das vorher sagen können, aber es ist meine erste Serie, die ich erst auf Englisch und dann in Deutsch sehe. Deshalb darf ich das anmerken!  Gucken werde ich sie auf jeden Fall auch nochmal in Deutsch.
Ich bin halt ein echter Bronie – und stehe dazu!

Entdeckt habe ich My little Pony das erste Mal auf Youtube. Da gibt es eine Menge Videos auf dem Trailer eine Ponyvideospur bekommen. Das ganze sieht dann so aus: Batmare Begins  – Pinkie and the Brain
Fanartikel gibt es auch genug im Netz: Bildschirmhintergründe und Avatare sind da meine Favoriten. Ein paar Lieder hab ich auch (Winter wrap up). Außerdem hoffe ich auf ein paar Spiele. Besonders auf Equestria Online und MLP fighting is magic. Beide sind leider noch  in den Kinderschuhen, aber das wird schon.
Spielfiguren werde ich mir aber nicht kaufen – ich bin nicht so der Spielfigurentyp.

Ein positiver Nebeneffekt ist das ich mein nicht so tolles Englisch damit bestimmt etwas aufbessere.

2 Gedanken zu „My little Pony: Friendship is Magic

  1. Du und Paddy lachen mich aus, weil ich Animes gucke und dann kommst du mit sowas… Da ich die Serie nicht kenne, werde ich jetzt aber auch nicht mehr dazu sagen :P

  2. Ja bei Raionbow Dash hat man wirklich total daneben gegriffen…wie auch bei Apllejack und Rarity…dafür passt Pinkie Pies Stimme 1:1 aber mit dem englischen ist das natürlich kein Vergleich.
    Toller Blog übrigens und bei Bronies schau ich doch gleich doppelt so oft vorbei ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.