Ruhe

ruhe_april11Ich liege im Gras auf einer Lichtung im Wald und die Sonne scheint mir ins Gesicht. Früher habe ich das öfter gemacht. Ich bin einfach raus gelaufen, irgendwo hin, um mich dann ins Gras zu legen um mich ein wenig zu sonnen und zu entspannen.
Normalerweise bin nicht gerne in der Sonne, viel zu warm. Außerdem halte ich nicht viel vom bräunen. Ich bin lieber blass.
Aber hier im Gras ist es was anderes. Die Pflanzen und Bäume um mich haben die verschiedensten grün Töne,  der Himmel ist blau. Ein leichter angenehmer Wind bläst, die Bäume rascheln im Wind, Vögel singen und einige Insekten um mich surren laut. In der Ferne ist eine Straße zu hören, ganz leise. Keine Menschenseele weit und breit zu sehen.

Diese Ruhe. Einfach schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.